Miele (und andere Smarthome Geräte)

Gibt es schon Überlegungen, Interessenten oder Anwender, die Miele Geräte einbinden möchten?

Infos zum Protokoll:
https://www.symcon.de/forum/threads/34249-Miele-Home-XKM-3100W-Protokollanalyse

Neue Miele API:
https://www.miele.com/developer/

1 Like

Hallo @schmid01,

klar, Miele soll auf jeden Fall unterstützt werden. Die Implementierung ist auch sehr simpel. Mit Node-BLUE ließe sich das ganze auch bereits jetzt nutzen. Schöner ist aber natürlich die Implementierung als Familie.

Viele Grüße

Sathya

1 Like

Cool, @sathya, das si d ja super News.
Gerne probiere ich das mit Node-blue aus. Gibt es dazu ein paar Infos?

Miele Maschine (WLAN Wascher und ZIGBEE Trockner), Account und API Credentials sind vorhanden.
Liesse sich das auch mit Node-red realisieren?

Klar. Schau dir erst mal an was node-blue ist… heißen nicht durch Zufall beide “node-…” :wink:

Danke, heir stehe ich aber auf dem Schlauch! Hab schon das halbe Internet nach Miele und Node-red durchgegooglet und bisher nichts leichtverdauliches gefunden. Falls du mir einen Hint hast, damit mein Getriebe wieder ins rollen kommt, nur zu. Mit Node-blue muss ich mich echt mal auseinandersetzen, als nicht Programmierer, war ich da bisher noch Vorsichtig, um nicht in einem Arithmeticoverflow meines Gehirns zu geraten :wink:

Bin jetzt nicht mit Miele bekannt, aber schlussendlich willst du ja eine REST Schnittstelle ansprechen. Das sollte mit einem HTTP-Request in node-red oder node-blue möglich sein.

Ich würde empfehlen für den Anfang in node-blue mal eine kleine Logik zu programmieren. Geht natürlich auch in node-red, wo es mehr Anleitungen zu gibt.

Danke @pmayer ich mach mich da mal schlauer, und experimentiere mit “Postman” herum. Werde aus der Miele API Doku auch noch nicht richtig schlau.

1 Like

Wenn du es mit Postman hast, ist es mit node-blue/node-red ein Leichtes…

Tja, da komme ich lieder nicht weiter mit Postman. Der Miele 3rd Party API Team hat mir gezeigt, was ich im Postman angeben muss:

Doch ich bekomme nur einen 500er Fehler.
“code”: 500,
“message”: “There was an error processing your request. It has been logged (ID aba416ce1e5f39d4).”

client_id:9b8e152f-xxx
client_secret:1mnp4vxxx
redirect_uri:?
grant_type:authorization_code
code:9b096xxx
state:token

Ich check nicht, was ich bei redirect_uri angeben soll?

Das ist ein OAuth-Request.

Ich hab mal eben kurz ueber den Link von oben geschaut, deren API ist Cloud-based und man muss sich per OAuth dort “anmelden” wenn man die nutzen will. Das duerfte auch mit node-blue nicht “mal so eben” zu realisieren sein :confused:

– Micha

Es muss eben eine oAuth Implementation gemacht werden. Sicher, das ist nichts was man mal kurz zusammensteckt. Aber grundliegend ist das gut dokumentiert und ein offenes Verfahren. Gehen wird es, wenn auch mit mehr Aufwand.

Ich glaube, vorerst ist hier für mich Ende der Fahnenstange. Der Support der API Abteilung von Miele ist sehr zu loben. Inner halb eines Tages bekommt man dort jeweils Antwort und Tipps. Wer sich damit befasen will, ich habe noch etwas an Mailverkehr…

Also, wenn du ihn mir an sathya@homegear.email weiterleiten würdest, schaue ich mir das mal an.

Gibt es zu diesem Thema schon was Neues?
Wenn nicht werde ich mich evtl etwas damit beschäftigen.

Vor einer Woche wurde das Betaprogramm beendet und API 1.0 gelauncht.

Dear users of the Miele 3rd Party API,

Today marks the end of the beta phase of the Miele 3rd Party API. Tomorrow we will officially release version 1.0 of the API. We would like to express our thanks to all participants of the beta phase and also thank you for the feedback we received. Not all wishes and suggestions could be considered directly, but we promise to continuously add changes and improvements and will welcome your feedback and suggestions at any time (included them in our backlog).

What’s new (changes)?

First of all we have adapted our Terms of Use, this was necessary to allow commercial users to use the API.

In addition, we made small adjustments to individual endpoints, for example the spinningSpeed is now localized.

We have also increased the number of possible actions. Before an action is executed on a device, a GET action can be used to check which actions are available.

What’s next?

We are going to change the registration process. With this new process, there is no need to request login information via email. Client ID and client secret can be created directly on developer.miele.com.
However, with this change it is necessary for all API users to create new credentials. The old credentials will expire 30 days after the introduction date of the new registration.

1 Like

Vielen Dank für die Info! Ich schaffe es aktuell zeitlich nicht, Miele zu implementieren (wird aber bestimmt irgendwann kommen). Weiß jemand, ob es bereits eine Implementierung in Python oder PHP gibt? Diese ließe sich zumindest über Node-BLUE in Homegear direkt verwenden.