Visualisierung aus Node-Blue heraus

Um die Erstellung der Visualisierung zu vereinfachen und von der Kommandozeile weg zu bekommen, ist ganz neu die Visualisierbarkeit aus Node-Blue heraus dazugekommen. Der Funktionsumfang ist noch nicht vollumfänglich und gleichwertig zur Konsole, die wichtigsten Dinge lassen sich damit aber komfortabel darstellen:

In den Grundzügen ist das nun mal so implementiert. Es werden sich noch einige Dinge ändern (müssen), doch wir sehen schonmal in welche Richtung es geht. Verfügbar sind die Knoten bereits seit den letzten nightlies.

Viel Spaß beim Ausprobieren & credits @sathya :wink:

7 Likes

Das UI nun aus Node-Blue heraus konfigurieren zu können ist für mich ein echter Meilenstein! Ich habe letzte Nacht damit meine komplette Jalousie- und Rollladensteuerung in UI abgebildet, woran ich mich vorher (hauptsächlich wg. der spärlichen Dokumentation) nicht so richtig ran getraut hatte.

Ein ganz großes DANKESCHÖN! :+1:

2 Likes

Ich kann mich da nur anschließen. Das ist richtig gut gelöst. :+1:

Danke!

Nichtsdestotrotz habe ich auch noch ein paar Vorschläge:

  • Mir fehlt ein Radio-Button als UI-Element. Man kann das natürlich mit diversen binären Schaltern nachbilden, das ist aber ziemlich hässlich. Diese Radiobutton könnte man dann zur “Szenenauswahl” benutzen.

  • Auch wäre eine “Auswahlliste” gut, das ist aber nur eine platzsparende Variante des Radio-Buttons.

  • Bei der Heizung fehlt mir ein “Auto”-Modus. Ich habe ja die Homematic Heizkörper-/Wandthermostate, daher könnte ich mir auch noch einen Boost-Modus vorstellen. Am besten wären frei definierbare Modi. (=> Radiobutton)

  • Beim Licht brauche ich auch nicht unbedingt einen Schieberegler für die Helligkeit und Farbtemperatur. Mir persönlich reichen da 3 bis 5 Stufen (=> Radiobutton). Das gleiche gilt für die Farben. Ein paar “Szenen” z.B. als definierbare RGB-Codes sind für 90% der Anwendungsfälle ausreichend.

  • Auch sind alle meine farbfähigen Lampen auch in der Lage die Farbtemperatur einzustellen, ich könnte mir daher auch ein kombiniertes UI-Element vorstellen

2 Likes

Echt Klasse! :+1: :+1:
Bin schon fleißig am Rumprobieren und eben ist mir eine Kleinigkeit aufgefallen:

Ich habe einen Schalter zum Sperren eines Präsenzmelders visualisiert…


und in der UI stellte ich fest, dass das Aktivieren des Schalters nur durch den direkten Klick auf das Symbol funktioniert aber nicht durch das Klicken auf die Beschreibung (so wie es oben beim Licht funktioniert). Habe das zum besseren Verständnis im Screenshot markiert (rot und grün):

Viele Grüße!

1 Like

Hallo @Frott,

vielen Dank für den Hinweis. das ist jetzt gefixt.

Viele Grüße

Sathya

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank an @sathya für die tollen UI Nodes, die sind echt Super geworden.
Mir ist beim Testen der Nodes aufgefallen das eine Ui Node in einem deaktiviertem Flow in der UI trotzdem dargestellt wird.

Durch das deaktivieren allerdings dann keine Funktion mehr hat.
Ist das so gewollt?

Cool!
Also sollte das im nächsten nightly drin sein, oder?
Ich probiere es mal morgen aus.
Vielen Dank.

Hallo @Padi,

nein, das ist nicht so gewollt, war nur noch nicht implementiert. Jetzt sollte auch das Deaktivieren funktionieren.

Viele Grüße

Sathya

2 Likes