rfKey is not specified - DockerImage 2445


#1

Hi,

ich wollte eben auf das neuste nightlie aktualisieren.
Ich bin wie immer vorgegangen.
Habe den Container zuerst ohne Konfig gestartet und anschließend die alte DB sowie meine homematicbidcos.conf (beides aus Version 2238) kopiert.

Aber der Container will einfach nicht laufen.
Im Log finde ich dann:
Module HomeMatic BidCoS: LAN-Konfigurationsadapter "My-HM-CFG-LAN": Error: Cannot start listening , because rfKey is not specified.

Der rfKey ist aber gesetzt und funktioniert.
Kann es sein, dass Version 2445 einen Bug hat?

LG
portboy


#2

hi,

ich habe das gleiche Problem, mit der Version “0.7.34-2678” unter Ubuntu Xenial.

Daher bin ich wieder auf 0.7.30-1900 gegangen (und die alte DB zurück gespielt) und damit ging es wieder.

cu denny


#3

Hi!

Habe hier das gleiche Problem. Weiter oben im Log habe ich noch folgendes gefunden: "
Error: The RF AES key specified in homematicbidcos.conf for communication with your BidCoS devices is not a valid hexadecimal string."

Und tatsächlich, der RF-Key ist kein Hexadezimalkey und enthält auch Zeichen nach F. Hat bisher tadellos funktioniert. Scheinbar wird das jetzt geprüft, was ziemlich blöd ist, da ich das Image nicht downgraden kann und auch meine Geräte nicht mehr ansprechen kann.

Was kann man hier tun?

Update: Ich hatte doch noch das alte Image und mit der 0.7.30-1900 und der alten DB funktioniert es wieder.

Viele Grüße
thariel


Rfkey Problem mit 0.7.35-2668
#4

Hallo @thariel,

ändere jedes Nibble, welches keine 0 bis 9 oder A bis F enthält, einfach auf “0”. Dann sollte es passen. Also zum Beispiel:

001SBAGO3859URBV83AEBCF3E739ED32 =>
0010BA00385900B083AEBCF3E739ED32

Viele Grüße

Sathya


#5

Hi Sathya,

wie war noch mal das Prozedere zum wechsel des rfKeys?

LG
portboy


#6

Hallo @portboy,

  1. oldRfKey auf rfKey setzen und das Kommentarzeichen davor entfernen.
  2. currentRfKeyIndex um eins erhöhen. Falls er vorher 1 war, auf 2.
  3. rfKey ändern.
  4. Homegear neustarten.
  5. Viele Geräte bekommen beim Senden des nächsten Paketes den neuen Schlüssel zugewiesen. Bei einigen muss aber die Anlerntaste gedrückt werden.

Viele Grüße

Sathya


#7

hi,

bei mir war es tatsächlich auch der Fall, dass mein Key keine validen HEX Zeichen enthielt. Nachdem ich das korrigiert habe, lief auch die neue Version problemlos.

cu denny