OpenHAB / HomeGear Nach Update kein Senden mehr möglich

Hallo,

ich benutze schon längere Zeit OpenHAB 2.4 auf meiner selbstbau NAS mit Homegear auf einem seperaten client (Raspberry Pi).

Heute habe ich jedoch beim Versuch einen anderen Fehler zu lösen Homegear am PI auf 0.7.39-2773 geupdated, in Folge kann ich zwar Daten empfangen jedoch nicht mehr an die Homematic Aktoren senden.

Error OpenHAB:
01:05:10.650 [ERROR] [mematic.handler.HomematicThingHandler] - -100 No answer from device. (sending setValue()

Error HomeGear:
Module HomeMatic BidCoS: HM-MOD-RPI-PCB “My-HM-MOD-RPI-PCB”: Warning: !!!Not!!! sending packet, because init sequence is not complete: 0EA0A011627F3766AD0F02025800A0

Hier noch ein homegear.log (loglevel 5):
homegear.log (431,8 KB)

Edit: Auch hier hat gerade ein Downgrade auf die alte Version als Workaround geholfen:
apt-get install homegear=0.7.30-1900 libhomegear-base=0.7.30-1900 homegear-homematicbidcos=0.7.30-1900
(Ich Musste jedoch eine alte sql datei restoren, damit der Service startet, es war zum Glück db.sql.bak7 noch am System)

Trotzdem würde ich mich über eine aktuelle funktionierende Version freuen.

Ich hoffe jemand hat eine Idee, schonmal vielen Dank!

LG,
Klaus

@sathya, hier ist ein log auf Level 5 für das Problem.