Eltako FR62

Hallo zusammen,

hat jemand erfahrung mit dem Relais Aktor FR62 von Eltako?

Hab in einem anderen Forum gelesen er nutzt des eep f6-02-01.

Hab mir diesen nun eingebaut und er macht nicht was er soll.

Zum Aufbau.

Er soll eine Lampe schalten entweder über den Taster eingang oder über Homegear und Enocean. Scharm des ganzen ist das ich ihn unterputz in die Dose verbauen kann.

Nun zu den Problemen

  1. Wenn ich den Taster schalte geht das Licht kurz an, wenn ich den taster ab wieder los lasse geht das Licht sofirt aus.

Angeschlossen ist er wie hier dar gestellt:
grafik

  1. Homegear kommuniziert nicht mit dem Relais. Weder kann ich ihn schalten noch kann ich einen Effekt sehen wenn ich den Taster drücke. Auch beim Sniffing sehe ich nicht das er kommunizieren würde.

Hat jemand eine Idee?
Hab ich was falsches gekauft?
Schlau werde ich aus der Anleitung leider auch nicht :frowning:

Vielen Dank für eure Tipps

Der Doc.

Hab jetzt noch in einen anderen Forum gelesen er nutzt doch EEP A5-38-08.

Den gibt es aber im Homegear nicht.

Maximal verwirrt,